Corona News #3 Wie AMR IMMOBILIEN mit der Situation umgeht

Liebe Kunden,

 

eigentlich wollte ich mir diesen ohnehin schon oft verfassten und geteilten Beitrag sparen.

Aber:

Wenn es um Wohnimmobilien geht, geht es um Emotionen. Und wenn es um Emotionen geht, trifft man auch mal in einer Zeit wie dieser auf Unverständnis, wenn nicht die ganze Familie zu einem Besichtigungstermin eingeladen werden kann.

 

Deshalb hier eine Übersicht, welche Maßnahmen AMR IMMOBILIEN getroffen hat um unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zur Eindämmung des Corona Virus beizutragen…

 

So erreichen Sie uns

Sie erreichen uns Montag – Freitag von 08:00 – 18:00 weiterhin telefonisch unter +49 159 01164790, sowie auch per E – Mail unter info@amrimmobilien.de.

 

Termine

Dringliche Einzeltermine nehmen wir in Absprache weiterhin war.

Dazu gehören:

  • Einzelbesichtigungen
  • Beurkundungstermine

 

Veranstaltungen

Alle geplanten Veranstaltungen bis einschließlich September wurden abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben.

 

Maßnahmen

Hygiene Maßnahmen

  • Verzicht auf Händeschütteln zur Begrüßung
  • Einhaltung des empfohlenen Mindestabstandes
  • Ausgabe von Einmalhandschuhen

 

Besichtigungen

Als Nachweis für Ihren Termin senden wir Ihnen eine offizielle Terminbestätigung, die Sie beim Verlassen des Hauses mit sich führen sollten.

 

Vorsicht

Sollten Sie Erkältungssymptome aufweisen oder mit (mutmaßlich) infizierten Menschen in Kontakt gewesen sein, bitten wir Sie, zuhause zu bleiben und bereits vereinbarte Termine mit uns abzusagen.

 

Mit diesen Maßnahmen beabsichtigen wir niemanden zu benachteiligen oder gar zu schikanieren. Es ist lediglich eine dringliche und wichtige Reaktion auf den aktuell uns aller betreffenden Umstand.

 

Ihr Immobilienmakler aus Friedrichshafen wünscht Ihnen alles Gute und vor allem GESUNDHEIT

AMR IMMOBILIEN

Autor:

Alexander Richter

Compare listings

Vergleichen